Multimondo

Aktiv für Flüchtlinge

Neues Netzwerk und Plattform, die Organisationen und Privatpersonen untereinander vernetzt die den Alltag von Flüchtlingen in der Region Biel verbessern möchten

Angesichts der aktuellen Migrationskrise bieten immer mehr Organisationen Angebote für Flüchtlinge an. Parallel dazu möchten viele Privatpersonen, welche vom Schicksal von Flüchtlingen berührt sind, sich auf die eine oder andere Weise für geflüchtete Menschen in der Region engagieren. Dank der Unterstützung der evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Biel, der römisch-katholischen Kirchgemeinde Biel und Region und der Stiftung bmu (bevölkerung migration umwelt) konnte MULTIMONDO das Netzwerk «Aktiv für Flüchtlinge» ins Leben rufen.

Zum Netzwerk

Pressemitteilung (ab 20.3.2016)