Islamisch-albanischer Kulturverein / Centre albanais islamique

Das albanische islamische Zentrum Biel ist ein Ort der Begegnung und des Gebets für alle muslimischen Albaner. Derzeit gibt es rund 270 Mitglieder, vor allem aus Albanien, Mazedonien und dem Kosovo.

Fünf tägliche Gebete, ein großes Gebet am Freitag und am Sonntag (nur für Männer), Islam für Kinder am Samstag und Sonntag.

Treffpunkt des Gebets für muslimische Albanern. Unterstützung der Mitglieder, um deren Integration in die Schweiz zu erleichtern. Austausch mit der SchweizerInnen und Teilnahme an Festivals und Aktivitäten für ein breiteres Publikum.

Das Zentrum ist jeden Tag geöffnet.

Islamisches Zentrum Biel – Centre Islamique de Bienne

Ort des Gebets für alle Muslime die in Biel/Bienne und Umgebung leben.

Das islamische Zentrum Biel versteht sich als Treffpunkt für Muslime und Musliminnen aus Biel, die dem Weg des Sufismus folgen. Aktivitäten: Gebete und das Studium der islamischen Wissenschaften. Sie distanzieren sich klar von jeglichem Extremismus und sucht den Kontakt zur nicht-muslimischen Bevölkerung, um Vorurteile abzubauen und sich besser kennen zu lernen.
Umgangssprachen: Arabisch, Französisch, Deutsch (mit Übersetzung)

Pak Minhaj Islamic Culture – Pakistanisches Islamisches Zentrum Biel

Das Pak Minhaj islamische Kulturzentrum ist das erste pakistanische Zentrum in der Schweiz. Gepredigt wird der sunnitische Islam. Mitglieder (Männer und Frauen) treffen sich regelmäßig zum Gebet an religiösen Feiertagen, Hochzeiten etc. Alle 15 Tage gibt es ein Treffen mit Koranlesungen, Diskussionen und dem Austausch zwischen den Mitgliedern.

Das Zentrum bietet Unterstützung für nicht-religiöse Themen (Gesundheit, Integration, Sans-Papiers, Arbeit, etc.).

Selimiye Moschee – Mosquée

Die Selimiye Moschee in Biel ist ein türkischer Gebetsort, der durch die staatliche Religionsbehörde unterstützt wird.

Die Moschee ist offen für alle muslimischen Gläubigen die einen Ort zum Beten suchen und bildet einen wichtigen Treffpunkt, insbesondere für türkischsprachige Migranten. Die Gebetsräume sind jeden Tag offen und der Imam ist für spezielle Anliegen jederzeit verfügbar.

Am Freitag, Samstag und Sonntag finden spezielle Aktivitäten statt, wie Gebete, Koran- und Arabischunterricht, sowie Gebete und Lesungen speziell für Frauen.

Auch andere soziale und/oder sportliche Aktivitäten werden von der Moschee aus organisiert.

Verein Mer Rouge

Förderung der Kultur der Region des rotes Meeres.

Mitgliederintegration durch Projekte, Tipps und Beratung. Es gibt circa 30 Mitglieder.

Kulturaktivitäten jeden Samstag von 9- 12Uhr

12
X